unterricht >> organisation ::: fächer ::: zeiten ::: projekte ::: schülerarbeiten

Organisation des Unterrichts

Binnendifferenzierung

In der Dr. Hugo Rosenthal Oberschule wird nach dem klasseninternen Prinzip, also im Klassenverband unterrichtet. Die Schüler durch so durch das Lernen bei gleicher Gruppenzusammengehörigkeit, Gemeinschaftssinn, Solidarität und Teamfähigkeit erwerben. Ihre Bezugsperson sind dabei die Klassenlehrer.

Die Dr. Hugo Rosenthal Oberschule verfolgt damit das Prinzip der Binnendifferenzierung, d.h. alle Schüler - gleich, welchen Abschluss sie anstreben - bleiben ab der 7. Klasse im selben Klassenverband.

Teilungsunterricht

Regelmäßigen Teilungsunterricht gibt es in den Hauptfächern Mathematik, Deutsch und Englisch und einer Naturwissenschaft. Zeitweiliger Förderunterricht soll einem Leistungsversagen vorbeugen bzw. leistungsstarke Schüler fördern.